Fördergemeinschaft für Kinder in Indien e.V. Bremen

was wir in unserer Freizeit so machen :

Wir lassen (viele) Kinder in Bombay und umzu IMPFEN !

Finanziert wird dies durch (Ihre ?) Spende,

Konzerte wie HIER oder durch Sammlungen in einer Schule wie HIER im Gymnasium Horn Bremen

Kompaktform: www.kinder-in-indien.de    wichtig:    Freistellungsbescheid (den gibt es nur alle drei Jahre neu)

Bilder + VIDEOS:   www.bombay.cc   kleine    ANZEIGE

Videos 1: HIER   Videos 2: HIER    Artikel Weser-Kurier hier    Interview 1,50 Std.  HIER    div. Videos hier

Hans-Joachim Regge, Bombay, Mumbai, India, Indien, Thane, Rickyaiya, Dr. Seema, Bhandup, Goa, Panaji, Panjim, Colva, Margao, Baina, Bremen, Fesenfeld, Steintor, Ostertor, Fördergemeinschaft für Kinder in Indien e.V., Verein, Kindergarten, Impfung von Kindern, Gesundheit, free vaccination camps, health care, mumps, german measles, polio, rubella, diphteria, pertussis, hepatitis, MMR, DPT

Chatbox  videos  die Flut   Hotel in Goa   Bericht 11/2009

132 Bilder Bombay   87 Bilder Gujarat   350 Bilder Guj.   Z.-Artikel   ABRECHNUNGEN

regge.com        our projects in India (english)        impressum

dies is SEEMA - unsere kleine aber fixe Aerztin, nur 1,50 Meter, aber flink ! Aua ! auch ich wurde geimpft ! Pieks ! Ich war auch schon einmal in Indien !

Wir lassen in Indien Kinder in Slums durch indische Ärzte impfen: Insgesamt wurden dort bisher auf von uns organisierten und geleiteten Impf-Camps innerhalb der letzten Jahre über 467.000 Impfungen gegen Kinderkrankheiten durchgeführt. Wir danken den vielen Spenderinnen und Spendern, die dies ermöglicht haben, sowie den Kindern, die uns ihr Spielzeug mitgegeben haben ! Wir suchen Sponsoren, die Geld für Impfstoffe, Zahnbürsten und Vitamine spenden - und Transportmöglichkeiten für gespendete Teddys. Die Kosten pro Kind: Viel weniger als eine Tasse Kaffee oder einige Zigaretten... (In den letzten Jahren benötigten wir im Schnitt unter einem Euro / Kind / Impfung, die Abrechnungen für die letzten Jahre können Sie HIER herunterladen, ) Folgekosten oder Abhängigkeiten entstehen nicht.

Jan.- März 2014: Es ging von Mitte Januar 2014 bis Mitte März 2014 weiter in Indien (Bombay und Thane) ! Unser Mitglied Dr. Hans Hütte konnte 16.800 Kinder impfen lassen !  .   Bericht folgt schnellstmöglich!

ganz wichtig: hier der    Freistellungsbescheid vom Finanzamt Bremen (ist für drei Jahre erteilt)

und vom "Gesundheitsamt" Thane / Indien die    Genehmigung    ausgestellt im Frühjahr 2013.

Es ging ab dem 6. Januar 2013 bis Ende März weiter in Bombay und Thane:

Unser Mitglied Hans-Joachim Regge war bis Ende Februar 2013 dort, und bis Ende März 2013 führte unser Mitglied Dr. Hans Huette weitere Impfungen durch. Es sind rund 27 000 Impfungen im Frühjahr 2013 gegeben worden (Gesamt in 19 Jahren sind es nun 467 000 Impfungen). Detailliertere Berichte aus 2013 finden Sie HIER (von Regge) und HIER (von Dr. Hütte) und die aktuelle Diaschau v. 2013  (ca. 140 Bilder von unseren Camps aus Bombay etc.)  HIER


Im Fruehjahr 2012 wurde unsere Impf-Aktion in Bombay fortgeführt. Unser Mitglied Hans-Joachim Regge war bis Ende Februar 2012 dort, bis Ende März 2012 führte unser Mitglied Dr. Hans Huette die erforderlichen Nachimpfungen durch. Es sind rund 40 000 Impfungen im Frühjahr 2012 gegeben worden (Gesamt in 18 Jahren inkl. 2014 sind es nun 484 000 Impfungen). Detailliertere Berichte aus 2012 finden Sie HIER (von Regge) und HIER (von Dr. Hütte) und die aktuelle Diaschau v. 2012   HIER


Im Augenblick sammeln wir wieder Spenden für Spritzen, Impfstoffe, Vitamine und Zahnbürsten & -pasten - gerne auch von Ihnen ! Sie finden   HIER   viele Bilder und Berichte, und   HIER    den Spruch des Tages, Gedanken zu Patenschaften und Adoptionen HIER und Bilder aus früheren Jahren   HIER


Wir sammeln Geld für Impfstoffe, Spritzen etc. - gerne auch von Ihnen !      Kontonummer / Adresse HIER     p.s.: Wir missionieren nicht - gehören keiner Religion oder Sekte an - und wir fragen nicht, welcher Religion oder Kaste unsere kleinen "Kunden" angehören - jede / jeder ist willkommen, was wir auf aufgehängten Plakaten vor und während unserer Impf-Camps kundtum. Dies wurde von Allen sehr begrüßt und hat sicher auch zum grossen Erfolg beigetragen.


Berichte aus früheren Jahren:  .  

Impfung 368.000 im Maerz 2010:   HIER   Kurztext:   HIER   Details:   HIER (2012 weiter unten !)

Im März 2011 ist unser Mitglied Dr. Hans Huette aus Indien wieder nach Hause (Bremen) gekommen. Er konnte berichten, dass in den letzten Wochen insgesamt 17.000 Impfungen gegeben worden sind. Details + Bilder finden Sie HIER

Unser Mitglied H.J. Regge aus Bremen war vom 3. Oktober bis Ende November 2010 in Indien. Dort konnten 9.500 Impfungen gegeben werden (gegen Typhus !) Details + Bilder : HIER . . 60 Bilder davon : HIER

Und: Unser Mitglied Dr. Hans Hütte aus Bremen war bis Ende März 2010 wieder in Indien. Es konnten sogar über 14.000 Kinder in 6 Wochen geimpft werden ! Details: HIER

Die Abrechnung für 2010 können Sie HIER herunterladen !

Unser Mitglied H.J. Regge aus Bremen war vom 15. Oktober bis Ende November 2009 in Indien. Dort konnten dann 14 000 Impfungen gegeben werden (gegen Typhus sowie Hepatitis B !) Details + Bilder : HIER

Im Frühjahr 2009 wurden 22 000 Kinder geimpft (unser Mitglied Dr. Hans Huette war wieder dort) Details: hier, Im Herbst 2009 wurden 14 000 Kinder geimpft (unser Mitglied H.J.Regge war dort) viele Bilder / Details: hier!

Die Impf-Aktionen von Februar bis Maerz 2008: Es wurden in Bombay und Thane rund 22.000 Kinder geimpft.(unter Leitung von Dr. Hans Hütte)    Details: hier Im Herbst 2008 ging es weiter - weitere 20 500 Kinder wurden geimpft (unser Mitglied H.J.Regge war dort) Details: hier!

Gedanken zum Erdbeben in Gujarat (Jan 2001)  HIER , ein Bericht über unsere Aktionen im November 2001    HIER    und vom November/Dezember 2002    HIER    und vom Dezember 2003 / Januar 2004    HIER    , einen aktuellen Artikel, erschienen am 13.4.2004 in der größten Bremer Tageszeitung "Weser-Kurier" lesen Sie    HIER   ,   , Bilder vom Teddy-Versand 7/2004 finden Sie    HIER   ,   diverse Bilder vom Jan. 2004 aus Bombay finden Sie HIER   ,   Bilder aus Gujarat    HIER   ,   noch mehr Bilder aus Gujarat (Jan. 2004)   HIER   ,   einen Bericht vom Dezember 2004    HIER   ,   einen Bericht vom Februar 2005    HIER   ,   einen denkwürdigen Satz   HIER   ,   und ein freundliches Empfehlungsschreiben vom Indischen Generalkonsulat    HIER   ,   und ein wichtiges Schreiben vom Finanzamt Bremen    HIER   ,   und einige Videos (unten mehr !)    HIER   ,   und den Bericht vom Dezember 2005       HIER    und den Bericht vom Frühjahr 2006       HIER und einen englischen Artikel vom 11.8.2006       HIER

JA - Verwaltungskosten haben wir auch: 3,8% der Gesamtausgaben blieben 2005 in Deutschland, 2006 waren es 4%, 2007 waren es 8% (wegen eines geringeren Spendenaufkommens aber leider fester Kosten z.B. für internet und Porto etc.). für Briefmarken, Papier, internet. Es ist wenig, denn: Bezahlte Geschäftsführer, Berater, Prunkbauten, Verwalter, Angestellte, Werbekolonnen, Büros, Dienstwagen, Dachverbände, Konferenzen, auf Vereinskosten gekaufte Computer: Haben wir keine, nur ehrenamtliche Mitarbeiter/Mitglieder in Deutschland ! (Auch keine Gala-Dinners etc....). Wenn wir uns treffen zahlt jeder seine Rechnung im Restaurant selber - oder ein Vereinsmitglied lädt die anderen ein.

Dies ist Frau Dr. Seema in Bombay in Aktion - sie ist nur 1,50 m gross / hat Schuhgröße 4 (!) - ist aber voller Energie !!!! SUPER ! so mancher Herr Doktor war sehr schnell erschöpft - ABER NICHT SIE !


Kurztext :      HIER im .pdf - Format etc.

impressum / Verantwortlicher für den Seiteninhalt


Ihre Einwahldaten:     54.204.215.209 = ec2-54-204-215-209.compute-1.amazonaws.com

und wo wir in Bremen gerne essen gehen:      HIER !



weitere Fotos & Videos: (var.ip server Bremen):      HIER 1   oder    HIER 2

wir lassen Kinder impfen : Bombay Mumbai Hans-Joachim Regge Gujarat Nadiad India Thane Rickyaiya, Dr. Seema Bhandup Goa Panaji Panjim Anjuna Beach Colva Margao Baina Bremen Fesenfeld Steintor Ostertor Germany Foerdergemeinschaft für Kinder in Indien e.V. Gymnasium Bremen Horn free vaccination camps health care mumps german measles polio rubella diphteria pertussis hepatitis typhus MMR DPT